Spielen Computer auch Streiche vor Halloween?

Bei mir scheint das der Fall zu sein – seit Mittwoch könnte ich mir die Haare raufen.

Gestern Nachmittag habe ich dann endlich einen Hinweis bekommen der auch hilfreich gewesen ist. In diesen Tagen merkt man erst, wie man die Computer wirklich braucht.
Deswegen auch diese Ruhe hier – ich habe es zwischenzeitlich geschafft meine Shopseite 2x total zu crashen, aber jetzt ist wieder alles schön und nun klappt das auch mit einem Post (hoffe ich auf  jeden Fall) – solltet Ihr nichts von mir hören, ist das nicht böse gemeint, dann habe ich doch noch nicht die endgültige Lösung gefunden!

Ob das nun etwas mit dem herannahenden Halloween zu tun hat kann ich nicht sagen, aber da werden ja auch Streiche gespielt. Ich werde mich auf jeden Fall eindecken mit Süßigkeiten, falls Kinder am Mittwoch von Haus zu Haus ziehen. Da bin ich dann auf der sicheren Seite!

Halloween Kürbis mit Zitat
Sprichwort aus den Abruzzen (Italien)

Ob Ihr nun auch feiert, mit den Kindern um die Häuser zieht oder auch nicht. Ich wünsche allen einen schönen Feiertag und sende liebe Grüße. Meinen Kürbis sende ich heute zu Nova!

Kirsi

14 Kommentare zu „Spielen Computer auch Streiche vor Halloween?“

  1. Liebe Kirsi,
    na sowas, du hast einen Halloween-Computer! ;-)) Zum Glück funktioniert er jetzt wieder – ich habe auch schon das eine oder andere Mal festgestellt, dass man inzwischen ganz schön angewiesen / abhängig ist von all dieser Technik. Wegen ANL mach dir keinen Kopf (auch keinen Kürbiskopf ;-)) – im nächsten Monat gibt es ja wieder ein Linkup, und bis dahin wird es schon klappen mit einem passenden Posting. Deine Äpfel hast du hoffenltich gut verarbeiten können. Ich habe dieser Tage auch Apfelmus (mit Vanille – mmmm) gemacht.
    Herzliche Rostrosengrüße zum Wochenanfang, Traude

  2. Liebe Kirsi,

    die lieben digitalen Spielzeugen können einem schon manchmal dazu, dass einem die Haare zu Kopf stehen. *g*
    Oft heißt es dann, Geduld mitbringen und schauen, dass man den Schaden wieder richten kann. Ich drücke dir die Daumen, dass jetzt
    alles wieder super läuft bei euch hier. 🙂

    Die letzten Jahren zogen keine kleinen Gruselmonster mehr von Haus zu Haus, irgendwie läuft sich dieser Brauch, so wie er sich eingeschlichen hat, gerade wieder aus.

    Dann hoffe ich, dass du nichts Saures abbekommst am kommenden Mittwoch, aber du hast dich ja mit viel Süßen bereits eingedeckt. 🙂

    Liebe Grüße und dir noch einen schönen gemütlichen Sonntag
    Christa

  3. Liebe Kirsi,
    Probleme mit dem Computer sind Probleme, die es früher nicht gab, gell. 😉
    Hauptsache, es läuft jetzt alles wieder „rund“! Wir müssen ja immer wieder feststellen, dass nicht nur Kürbisköpfe hohl sind! 😉
    Hab einen feinen Sonntag,
    lieben Gruß
    moni

  4. Liebe Kirsi,

    ich habe gerade auch ein Problem mit meinem. Der gibt keinen Ton mehr von sich. Neue Boxen gekauft, sinnlos. Wenn ich meinen PC – Mann anrufe, der holt ihn aber dann kann ich ewig warten bis ich den zurück habe.

    Dein Halloweenbild gefällt mir. Der hat wenigstens keine Sorgen, hofft man ….

    Einen schönen Sonntag wünscht dir
    Paula

  5. *lacht*…das passt ja klasse zusammen, Wort und Bild und zu der Halloween-Zeit. Echt klasse gemacht und ich danke dir vielmals dafür. Freue mich dass du wieder mit dabei bist bzw. natürlich auch das es geklappt hat.

    Ja, manchmal ist echt der Wurm drin, und ich drücke die Daumen das es bald wieder rund läuft.

    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag und sende liebe Grüsse

    N☼va

  6. Hallo liebe Kirsi,
    der sieht ja auch lustig aus.
    Bei uns im Dorf ist auch nicht mehr viel los, es wird von Jahr zu Jahr weniger.
    Aber ich habe mich trotzdem eingedeckt mit etwas Süßkram, falls jemand klingeln sollte 🙂

    Ja ja die Technik …

    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir…
    Liebe Grüße
    Biggi

  7. ….aber er hat dafür soooooo viel Hohlraum für den Unsinn von Halloween 😉
    Nix für Unguad – einen schönen Sonntag,
    Luis

  8. Liebe Kirsi,
    so eine Technik-Null wie ich, hat da keine Probleme ;-))
    Ich brauche nichts einrichten,ändern,verbessern,etc.etc. bin froh wenn’s so läuft, wie’s läuft.
    Halloween geht an mir selbst vorbei, wie nix, aber Süßigkeiten habe ich im Haus, man weiß ja nie,
    wer doch an die Türe kommt *g*

    Liebe Grüße an Dich und hab‘ ein schönes (lustiges) Wochenende
    Elisabetta

  9. Beim Kommentar veröffentlichen gab es ein Problem, ich hoffe es war nicht Holloween. Jedenfalls einen Kürbiskopf könnte ich manchmal auch gebrauchen, aber es hält sich in Grenzen. So nun liebe Kirsi, hoffe ich Du hast keinen doppelten Kommentar bekommen. Ich freue mich Dich wieder mehr zu sehen, Klärchen

    1. Doppel gemoppelt hält besser 😉 Ich sag ja, so ganz kann ich mich noch nicht in Sicherheit wiegen. Die Frage ist nur, wie kriege ich die Süßigkeiten in den Computer (lach)

  10. Liebe Kirsi, erst mal freue ich mich ,dich öfter zu sehen. Ja, manchmal ist ein Kürbiskopf gut zu gebrauchen, aber bei mir ist das selten, darüber freue ich mich dann auch!
    Liebe Grüße und viel Erfolg, Klärchen

  11. Ohhhh liebe Kirsi,
    ich habe die gesamten WordPress-Seite meines Sohnes zum Einsturz gebracht, weil ich das versuchen wollte und ich habe schwer „Schläge“ bekommen. Deshalb habe ich es auch gelassen und ich bewundere Jeden, der das alleine schafft, sowas hinzubekommen.
    Vielleicht kann ich das auch nochmals schaffen und finde Jemand, der mir das einrichtet.

    Sodele, jetzt habe ich deinen Blog bei mir mal gespeichert, ich mußte ständig suchen.

    Ja ja, mit Löcher im Kopf hat man wohl weniger Sorgen, tztztztz, seufz.

    Lieben Gruß Eva,
    habs fein und ein schönes Wochenende

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.